Warum auch?

 



Warum auch?
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

 

Webnews



http://myblog.de/evenworse

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  alter Blog
 
“You should never underestimate the predictability of stupidity” (Snatch)

Mein Bruder bat mich meine Filmzitate auch als solche zu kennzeichnen und den Filmtitel dahinter zu nennen. Ok, geht also ab heute los und ich hoffe, das war so gemeint.

Am Sonntag hat mich eine alte Bekannte, um nicht zu sagen Ex-Freundin angerufen. Ich nenne sie mal Speedy. Ich hatte immer wieder mal Kontakt gehabt und habe noch eine DVD von ihr. Als ich ihr vor ca. 6 Monaten mal eine SMS und auch eine email geschrieben habe hatte sie sich nicht mehr gemeldet und ich dachte mir das hat bestimmt seinen Grund. Nun ruft sie an, ist voller Freude und erzählt mir daß Sie eine neue Telefonnummer und auch ADS hat. Die neue Nummer weil sie für die alte keine Rechnungen bezahlt hat und ADS weil es ein Arzt gesagt hat. Auf jeden Fall ginge es ihr super und alles wird gut. Mal sehen wie lange.

Kaum erwähne ich, daß ich eine kostenpflichtige Tageszeitung bekomme, schon bekomme ich sie nicht mehr. Schade, dabei habe ich die doch sooo gerne nicht gelesen.

Am Montag habe ich entdeckt, daß meine Bestimmung nur sein kann ein „Subway“ Restaurant zu eröffnen. Ich bin dort nämlich hingefahren um für die Mannschaft Sandwiches zu holen. Ich sollte zwei große und ein kleines holen. Bei dem Subway in unserer Nähe arbeiten fast nur Frauen und eine ist fähiger als die andere. So auch an diesem Tag. Die Bestellung gab ich bei einer Blonden auf, die anscheinend noch alles verstanden hat. Als die Brote aus dem Ofen kamen, machte eine (vermutlich) Amerikanerin, welche schon früher aufgefallen war, durch ihre Fähighkeit Chips nach Farben zu sortieren und Wechselgeld herauszugeben. Beides in einer Geschwindigkeit, die selsbt noch ein australisches Faultier locker schlagen könnte. Sie belegte das kleine Brot noch richtig, kam aber dann ein wenig ins straucheln bei den anderen beiden Großen. Um die Schlange nicht aufzuhalten, ging ich schon zur Kasse zum bezahlen. Dort war eine Asiatin, die beim Brote belegen eigentlich recht gut abgeschnitten hatte aber eben heute an der Kasse stand. Ich brauchte etwas um ihr zu verklickern, daß es insgesammt 2 große und ein kleines Sandwich war. Sie tippte an der Kasse rum und ich sgate zur Belegerin: „Beide ohne Zwiebeln und eins zusätzlich ohne Paprika“. Ich bezahlte dann, und sah im Augenwinkel wie Zwiebeln auf einem Brot landeten. Ich sagte: „Jetzt hast Du ja doch Zwiebeln draufgemacht?!?“ Worauf sie freudestrahlend nickte. Da auch schon Paprika drauf war, sagte ich sie soll wenigstens auf das andere keine Zwiebeln und kein Paprika draufmachen. Jetzt war ich wieder bei der Asiatin und bat sie die beiden Großen doch bitte zu beschriften. Ich sagte sie solle auf das Erste doch ein „I“ draufschreiben. Sie sah mich etwas iritiert an, fragte nochmal nach: „Ein „I“?“ Ich sagte: „Ja ein „I“!“. Nun schrieb sie ein „Y“ auf das Brot. Ich habe nichts gesagt und gebeten auf das andere doch ein „K“ zu machen. Daß hat dann geklappt. So und ab jetzt weiss ich: Wenn ich mal nichts mehr zu lachen haben sollte, dann eröffne ich auch ein Subway, stelle nur unfähige Frauen ein und jetzt kommts: Dann beantrage ich Zuschüsse, weil ich nur Behinderte eingestellt habe. Wenn dann eine Prüfer kommt und mich fragt warum ich das mache, obwohl doch augenscheinlich niemand behindert ist, dann sage ich nur: „Bestellen Sie doch mal ein Sandwich!“........

Ebenfalls am Montag habe ich im Radio etwas witziges gehört. Ratet mal wo die ganzen Globalisierungsgegner in Rostock gegessen haben? Richtig..... bei Mc Donalds! Wie dumm ist das denn? Ich bin gegen die Globalisierung und esse dann beim Innbegriff für Globalisierung, der dann übrigens alle Verkaufsrekorde gebrochen hat?!? Auch hier zeigt sich wieder mal daß es nur um randale geht und dort einer dümmer als der andere ist. Es wäre so lustig, wenns nicht so traurig wäre.

5.6.07 21:04
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Der Bruder (8.6.07 19:12)
Naja, eigentlich hatte ich nicht darum gebeten, sondern knallhart gefordert...

Und wo wir gerade dabei sind: Geil wäre jetzt natürlich noch, wenn die Titel oder Zitate direkt mit der IMDB verknüpft sind. Wär' das nix?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung